Holzart

Welche Holzart für den Staketenzaun?

 

Fast alle Staketenzäune werden aus Kastanienholz gefertigt. Aus gutem Grund:

Das Holz der Kastanie ist sehr widerstandsfähig. Ausserdem kann es unbehandelt verbaut werden.

Im Laufe der Zeit erhählt das Holz eine wunderschöne graue Patina und hält jahrzehntelang was er verspricht:

schönes, natürliches und robustes Aussehen!

 

Vorteile vom Kastanienholz:

  • keine Imprägnierung notwendig
  • kein Anstrich mit Öl, Lasur oder Farbe notwendig
  • extrem widerstandsfähig
  • entwickelt eine silber-graue Patina im Laufe der Zeit
  • KEINE FOLGEKOSTEN!
  • KEINE FOLGEARBEITEN!

 

 

 

Auf den 2 Bildern ist sehr gut zu erkennen, wie sich der Staketenzaun in den ersten Wochen verändert: vom hellen Braun zu einer silber-grauen Patina.

Kastanie ist für Sie die erste Wahl beim Kauf eines Staketenzaunes!